Nudeln mit Tomaten-Thunfisch Sauce

Als erstes mal den Klassiker

Bild von www.chefkoch.de/feinschnitt

Nudeln mit Tomaten-Thunfisch Sauce
Bild von www.chefkoch.de/feinschnitt

Schmeckt gut, ist leicht verdaulich und enthält alles was man so braucht.

Zutaten für 4 Personen:

1 Kg Nudeln
2 Dosen Thunfisch (im eigenen Saft)
2 Zwiebeln
2 Möhren
4 El Olivenöl
2 Dosen geschälte Tomaten
1 Esslöffel Tomatenmark
Salz, Pfeffer
2-3 Knoblauchzehen
Oregano

Zubereitung:
Die Nudeln, wie auf der Verpackung beschrieben, kochen. Die Thunfischdosen abtropfen lassen. Die Zwiebeln währendessen klein schneiden, die Möhren schälen und dann raspeln. Beides zusammen (Zwiebeln und Möhren) in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Dann die Tomaten und das Tomatenmark hinzugeben, 2 Knoblauchzehen hineinpressen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Etwa 5 Minuten köcheln lassen. Zum Schluß den Thunfisch unterheben, etwas Oregano beigeben und nochmals für etwa 5 Minuten köcheln lassen.

Danach auf einem tiefen Teller servieren und genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.