Projekt Roth 2013! Codename: „PROVOCATOR“

SO!

Jetzt steht es fest. Ich werde es tun. Ich werde 2013 in Roth starten. Meine erste Langdistanz. Ui ui ui! Und ich bin jetzt schon aufgeregt.

Für dieses Ziel habe ich mir jetzt so einiges vorgenommen:

  • Optimiertes Training lt. Leistungsdiagnostik
  • Schwimmen verbessern
  • Grundlagenausdauer optimieren, und natürlich
  • Roth finishen

Tja, wie Ihr seht ist da noch einiges zu machen. Obwohl den ersten Punkt habe ich ja schon erledigt. Die Leistungsdiagnostik. Das erzähle ich Euch in einem anderen Eintrag.

Für meinen Blog werde ich es jetzt so halten, das ich meine Trainingseinheiten in mein Trainingstagebuch eintragen werde und so später mal nachvollziehen kann, was ich alles so gemacht habe. Oder vielleicht um Euch auch eine Orientierung zu geben, was man tun muss um die Langdistanz zu bewältigen.
Vielleicht habt Ihr ja auch noch Tipps auf Lager die ich gebrauchen kann, dann immer mal her damit.

Freu mich auf Eure Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.