Schlagwort-Archive: Muskulatur

Einen Triathlon durchstehen: Vorbereitung für Anfänger

Erst schwimmen, dann Radfahren und schließlich auch noch laufen – gerade für Anfänger stellt ein Triathlon oft eine große Herausforderung dar. Viele fragen sich früher oder später, ob sie das überhaupt schaffen können. Und ob ihr Körper den Belastungen gewachsen ist. Wie du mit einer guten Vorbereitung einen Triathlon durchhalten und dabei Gelenke und Muskeln weitestgehend schonen kannst, erfährst du hier. Weiterlesen

Dienstag Krafttraining

Kraftraining

Da ich es jetzt endlich nach EWIGKEITEN geschafft habe, meine Hantelbank aufzubauen, habe ich die Gunst der Stunde genutzt um ein wenig Krafttraining zu machen.

Kniebeugen mit Langhantel: 3 x 20 Satz mit 5 Kg auf jeder Seite

Die richtige Ausführung habe ich mir in diesem Video noch einmal angeschaut und ich denke so „ähnlich“ habe ich das auch gemacht.

eingebunden mit Embedded Video

Bizeps Curl mit der Langhantel :  3 x 15 mit 5 Kg  auf jeder Seite

Auch hier wieder ein Video, diesmal von Bodyattack.

eingebunden mit Embedded Video

YouTube Direkt

Bankdrücken Langhantel: 3 x 20 mit 7,5 Kg auf jeder Seite

Dann habe ich noch einige Übungen mit dem Theraband durchgeführt, hauptsächlich Armmuskulatur.

Bauchübungen

Damit ich noch eine bessere Körperhaltung bekomme und auch noch was für den Rumpf tue, habe ich noch ein paar Übungen für den Bauch gemacht.

Und da habe ich nicht mitgezählt, sondern immer 45 Sekunden lang die Übungen durchgeführt.

  • Basic Crunch
  • Right Oblique Crunch
  • Left Oblique Crunch
  • Bicycle Crunch
  • Reverse Crunch
  • Long Arm Crunch
  • Crossover Crunch
  • Half Curl
  • Vertical Leg Crunch
  • Plank

Diese Übungen kriegt man sehr schön vorgemacht in der App „Daily Ab Workout“ für Android Handys. Aber Vorsicht! Übertreibt es am Anfang nicht mit der Zeit. Man kriegt wirklich üblen Muskelkater. Das ist erprobt 😉

 

Freitag Krafttraining

Freitag, 2011-01-21

Neuer Plan, neue Qual. Nun gehts weiter.

Bauch:

Bauchmuskeltrainer: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 52,5 kg

Brust:
Bankdrücken: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 10 kg + Stange
Kurzhanteln, fliegend: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 6 kg
Rücken:
Rückentrainer: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 10 kg
Latzug: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 30 kg
Latzug, eng, Rudern: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 40 kg
Schultern:
Übung 22: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 32,kg
Bizeps:
Turm, einarmig: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 10 kg
Trizeps:
Turm, über Kopf: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 2,5 kg
Beine:
Beinpresse: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 120 kg
Beinpresse, Wade: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 120 kg
Bein, einbeinig: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 30 kg

Dienstag Krafttraining

Dienstag, 2011-01-18

Ich habe in meinem Fitnessstudio meines Vertrauens einen neuen Plan von meiner Trainerin Nicole bekommen. Erst wurde ich „gequält“ mit meinem ersten Plan für Kraft-Ausdauer und nun, mit meinem zweiten Plan geht es um die „reine“ Kraft. Ich hatte ja erst Bedenken wegen Aufbau von massiver Muskulatur, aber die Trainerin meinte, es geht darum meinen Muskeln die nötige Kraft zu verpassen und mit dem nächsten Plan geht es dann darum die nötige Kraftausdauer zu erreichen.

Also kurz gesagt, jetzt gibt es MEHR POWER! Har Har Har

Und um das zu erreichen nun folgender Plan:

Bauch:
Bauchmuskeltrainer: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 52,5 kg

Brust:
Bankdrücken: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 10 kg + Stange
Kurzhanteln, fliegend: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 6 kg
Rücken:
Rückentrainer: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 10 kg
Latzug: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 30 kg
Latzug, eng, Rudern: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 40 kg
Schultern:
Reverse Fly: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 6 kg
Bizeps:
Turm, einarmig: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 10 kg
Trizeps:
Turm, über Kopf: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 2,5 kg
Beine:
Beinpresse: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 120 kg
Beinpresse, Wade: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 120 kg
Bein, einbeinig: 3 Sätze x 10 Wiederholungen mit 30 kg

Mal sehen, evtl. werde ich mir mal diesen Plan ansehen von diesem Vince DelMonte: Effektiver Muskelaufbau